Bundesjugendspiele 2017

Auch in diesem Jahr hatten wir wieder Glück mit dem Wetter. Die Sonne schien und unsere Bundesjugendspiele konnten starten. Anstrengungsbereitschaft, Ehrgeiz und die Freude an der Bewegung konnte man den ganzen Vormittag in den Gesichtern der Kinder bewundern.

Wie schon in den letzten Jahren begannen wir wieder mit einem gemeinsamen Aufwärmprogramm zu dem in diesem Jahr auch unser Schul-Flashmob genutzt wurde.

Anschließend starteten die kleinen Wettbewerbe an den unterschiedlichen Stationen. Neu kam in diesem Jahr der Hindernislauf als Disziplin dazu. Hier mussten die Kinder neben Ausdauer auch Geschick und Körpergefühl beweisen. So ging es im Slalom um Stangen, unter Flatterbändern hindurch und über Bänke drüber.

 

 

Wurf:

 

Wendesprint:

 

Sprung:

Zonenweitsprung (1.& 2. Klassen) & Mutsprung (3.& 4. Klassen)

 

Hindernislauf:

 

Den Abschluss bildete in diesem Jahr ein Staffellauf, bei dem die einzelnen Jahrgänge gegeneinander antraten.

 

Das Wassereis zum Schluss der Spiele durfte natürlich auch in diesem Jahr nicht fehlen und sorgte bei den Kindern wieder für viel Freude und eine angenehme Abkühlung.