Unser Ausflug auf den Bauernhof (2a)

Bauernhof-Geschichte

Am 1. Oktober habe ich einen Bauernhof besucht. Da waren so viele Tiere. Die Kühe waren so groß, die Schafe sehr kuschelig. Die Schweine waren so interessant. Sie konnten auch Fußball spielen. Die Luft ist so frisch, deshalb schmeckt das Essen sehr gut. Ich habe in dem Traktor gesessen. Ich finde den Ausflug sehr interessant.

Victor

Wir waren auf dem Bauernhof

Wir haben uns um 7:45 Uhr auf dem Schulhof getroffen. Dann sind wir zum Bahnhof gelaufen und sind dann mit einer Regionalbahn zum Hanauer Hbf gefahren. Dort sind wir umgestiegen und sind auf den Bauernhof gefahren. Dort haben wir gefrühstückt und dann haben wir uns in zwei Gruppen aufgeteilt. Dann sind wir losgegangen und haben alle Tiere gefüttert und gestreichelt. Und dann sind wir wieder nach Hause gefahren.

Carlotta

Wir waren beim Bauernhof. Wir waren bei den Bullen. Dann waren wir bei den Kühen. Das war cool. Die Kühe waren stinksauer, weil sie Kinder hatten, die sie beschützen wollten. Die Schafe haben mir am besten gefallen. Wir sind zu ihnen in die Weide reingegangen und haben sie gefüttert.

Hasan-Zahid

Der Bauernhof

Erst haben wir in der Schule gewartet. Dann sind wir losgelaufen und dann mit der Bahn gefahren. Und dann sind wir angekommen und haben gefrühstückt. Dann sind wir zu den Bullen gegangen. Dann sind wir zu den Kühen gegangen. Die Schweine haben mir am besten gefallen.

Jawad