"Ich geh mit meiner Laterne"

Auch in diesem Jahr leuchteten die selbstge-bastelten Laternen unserer Schülerinnen und Schüler wieder einmal in voller Pracht. Von der Vielfalt der Laternen konnten sich Eltern, Großeltern und Geschwister am 10.11.2014 an unserem alljährlichen gemeinsamen Laternenfest überzeugen.


 

Dieses startete um 17.00 Uhr auf dem Schulhof mit einem gemeinsamen Laternenumzug durch Kesselstadt. Aufgrund des kurzfristig ausfallenden Pferdes samt St. Martin, erklärte sich spontan ein Schüler bereit, in das St. Martinkostüm zu schlüpfen und den Umzug anzuführen. 

 Nach kurzer Wegstrecke empfing Pfarrer Rabenau mit seiner Bläsergruppe den Umzug im Weihergraben. Dort wurden dann gemeinsam einige Martinslieder mit musikalischer Begleitung gesungen.

Zurück auf dem Schulhof, warteten neben dem Stockbrot-Lagerfeuer der Pfadfinder auch heißer Glühwein, Kinderpunsch und leckere Weckmänner auf die Kinder und Erwachsenen.

 

Wie jedes Jahr möchten wir uns bei unserem Schulelternbeirat für das tolle Laternenfest bedanken und freuen uns schon auf das nächste Jahr.