Wir helfen Kindern in Rumänien

Auch in diesem Jahr sammelten die Schülerinnen und Schüler der Wilhelm-Geibel-Schule und ihre Familien wieder viele Hilfspakete für die Kinder in Rumänien.

Das kunterbunte Kinderzelt bat unter dem Motto „Warme Decken für eiskalte Nächte“ oder „Ich schenke Dir was!“ einerseits um das Spenden von warmen Decken und andererseits um das Packen von Weihnachtspäckchen für arme Kinder in Rumänien.

Wie einfach es ist, anderen Kindern eine kleine weihnachtliche Freude zu bereiten, zeigten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2b, die gemeinsam im Religionsunterricht einige Weihnachtspäckchen bastelten und durch Spenden der Eltern befüllen konnten.

Auch viele andere Kinder brachten warme Decken und schön verzierte Weihnachtspäckchen von zuhause mit in die Schule.

Wir bedanken uns bei allen Kindern und Eltern für die vielen schönen Päckchen und Decken!

 

Wenn Sie mehr über die Hilfsaktionen des kunterbunten Kinderzeltes erfahren möchten, besuchen Sie einfach diese Homepage.

 

www.daskunterbuntekinderzelt.de

 

Für die Kinder in Syrien
Auch für die Kinder in Syrien sammelten die Schülerinnen und Schüler Geld, um diesen helfen zu können.
Unicef.pdf
PDF-Dokument [665.3 KB]