Fasching in der Schule

Zum ersten Mal hatten wir in diesem Jahr am Faschingsdienstag 
schulfrei. Um natürlich trotzdem mit den Kindern Fasching auch in
der Schule feiern zu können, wurde die Faschingsfeier einfach 
nach vorne verlegt. So konnten die Kinder bereits am Freitag mit 
ihren tollen Kostümen in die Schule kommen und von der 3. bis zur 
5. Stunde in den Klassen feiern.
Was die Kinder an diesem Tag gemacht haben, können Sie in den 
folgenden Berichten lesen.
Fasching
Wir haben viel gespielt. Wir haben Fotos gemacht. 
Adam (1a)
Fasching
Ich fand es toll, weil wir mit den Paten zusammen waren. 
Es war toll, weil wir Schokokusswettessen gemacht haben.
Susana (1a)

 

Fasching in der 1a:

Fasching
Mir hat es gefallen, dass wir sehr viele Spiele gespielt haben.
Tehreem (1a)
Fasching
Es war toll. Wir haben viel gespielt.
Alican (1a)
Fasching
Ich habe etwas Lustiges gemacht. Ich fand es toll mit unseren Paten.
Shirin (1a)
Fasching
Es war toll, weil wir ein Schokokusswettessen gemacht haben. 
Es war toll mit den Paten und mit den vielen Spielen.
Kevin (1a)

 

Faschingsparty 2a und 2b: