Besuch aus Japan

 

Am 23. Januar hatten wir japanischen Besuch. Die beiden 4. Klassen und die 3b waren in der Aula und haben viel über Japan, Tottori, japanische SchülerInnen, japanisches Essen und japanische Gewohnheiten erfahren. 

 

Zum Beispiel wurde uns eine Geschichte über ein japanisches Liebespaar erzählt, das sehr faul durch ihre Liebe wurde und als Strafe dann ganz viel arbeiten musste und sich nur einmal im Jahr sehen durfte. Zur Erinnerung daran feiern die Japaner einmal im Jahr das Sternenfest. 

 

Außerdem sieht das japanische Essen oft wie ein richtiges Kunstwerk aus und die japanischen SchülerInnen müssen nach dem Unterricht ihre Schule selbst putzen. 

 

Unsere Partnerschule in Tottori heißt Nakanogo. Wir haben ein Spiel gespielt, das heißt auch Nakanogo und zum Abschluss haben wir ein japanisches Lied gesungen. 

Der Besuch und das, was wir gelernt haben, hat uns Spaß gemacht. 

 

 

Verfasst von den Klassensprechern der 4a - Hannah und Quentin